Klosterkirche Bonlanden

In Bonlanden gibt es neben der Hl.-Kreuz-Kapelle noch die neugotische Klosterkirche, die den Franziskanerinnen von Bonlanden, einer Gemeinschaft päpstlichen Rechts, die im 19. Jahrhundert von Faustin Mennel gegründet wurde, gehört. Das Franziskanerinnenkloster und die Kirchengemeinde Berkheim leben in guter Nachbarschaft und freuen sich über gelegentliche gemeinsame Initiativen wie etwa das Rorate-Amt im Advent oder den Weltgebetstag um Geistliche Berufe.

Nähere Infos zum Kloster Bonlanden unter www.kloster-bonlanden.de

Klosterkirche Bonlanden

Faustin-Mennel-Straße 1
88450 Berkheim / Bonlanden

Google Maps

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
Erst wenn Sie hier auf "Aktivieren" klicken, erlauben Sie uns Daten von Dritt-Anbieter-Servern (Google) zu laden.

Aktivieren