Gelungene Gemeindewallfahrten

Impuls an der Iller

 

Bei den Wallfahrten am 27. und 28. August haben sich wieder zahlreiche Gläubige aus unserer Seelsorgeeinheit bei idealem Pilgerwetter auf den Weg nach Maria Steinbach gemacht. Das Gnadenbild dort wird heuer 400 Jahre alt, so waren wir gewissermaßen als Gratulanten bei der Schmerzhaften Muttergottes von Maria Steinbach. Ein Dankeschön an alle, die sich um die Organisation und Durchführung gekümmert haben und ein Vergelt´s Gott an alle, die zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto nach Maria Steinbach gepilgert sind.